Physikalische Eigenschaften

Material

Bubble Tag® wird aus einem Polymer mit einer eigens entwickelten Rezeptur und einer hohen Beständigkeit gegen Hitze, Reibung, UV und chemische Einflüsse hergestellt. Die Wahrscheinlichkeit, 2 identische Bubble Tags® auf einer Fläche von 1cm2 zu erzeugen, ist kleiner als 1/10160.

Volumen

Die Dicke von Bubble Tag® kann je nach Anwendung zwischen 200 und 500 mm variieren. Die Blasen können nicht zerstört oder bewegt werden; der Entstehungsprozess ist nicht umkehrbar.

Integration

Dichtung

Das Bubble Tag® wird auf einer metallisierten, manipulationssicheren Folie hergestellt. Ein Entfernungsversuch verursacht seine visuelle Veränderung. Diese Eigenschaft reduziert das Risiko, dass ein Siegel auf einem unzulässigen Gegenstand entfernt und neu positioniert wird.

Karte

Die Bubble Card® integriert in ihre innere Schicht ein Bubble Tag®, welches auf beiden Seiten der Karte in Transparenz sichtbar ist. Jeder Versuch, das Bubble Tag® zu entfernen, führt zur Zerstörung der Karte. Die Bubble Cards® können aus PVC, PC, PET und Metall (Messing, Stahl) hergestellt werden.

Sicherheitsstufen

Offen

Blasen werden in einem transparenten Polymer eingeschlossen und reflektieren das Licht.

Werkzeug erforderlich: Keine

Benutzer: Allgemeine Öffentlichkeit

Online

Blasen werden in Prooftag Cerv erfasst, um der einzigartige „Fingerabdruck“ zu werden.

Werkzeug erforderlich: Smartphone, Internetzugang

Benutzer: Allgemeine Öffentlichkeit

Verdeckte

Für jedes Bubble Tag® wird eine elektronische Signatur erfasst. Diese kann mit einem Prooftag eDMR®-Reader überprüft werden.

Werkzeug erforderlich: eDMR®

Benutzer: Fachleute